Fußball – Freundschaftsspiel in Ballenstedt

Ein tolles Wochenende in Ballenstedt

Mit großer Freude war es dem „Partnerschaftsverein Kronberg – Ballenstedt“ zusammen mit dem „EFC Kronberg“ und dem „FSV Askania Ballenstedt“ gelungen, ein Fußball – Freundschaftsspiel in Ballenstedt zu organisieren.

Auf Initiative von Frau Daniela Münch wurden zahlreiche Kontakte geknüpft und kräftig Geld gesammelt.

Am Samstag, dem 09.07.2022, starteten die Kronberger Kinder, in 2 Bussen der Stadt Kronberg, Richtung Ballenstedt. Nachdem dort das große Gemeinschaftszelt eingerichtet wurde, lernten sich die Kinder beim gemeinsamen Pizzaessen kennen und waren danach sofort auf dem Fußballplatz verschwunden.
Ab 15 Uhr startete das Fußballspiel auf dem Jahnsportplatz mit dem Kronberger „EFC“ und dem „FSV Askania“. Es wurden durchmischte Gruppen mit Ballenstedter und Kronberger Kindern zusammengestellt, um das schnellere Kennenlernen und ein gemeinsames Spielen zu fördern.
Die Kinder aus Kronberg übernachteten nach dem Grillen zusammen in einem großen Zelt, das von der Feuerwehr Ballenstedt zur Verfügung gestellt wurde. Das ver-sprochene Lagerfeuer musste aufgrund des Windes leider ausfallen.

Am Sonntag bereitete der „FSV Askania“ ein tolles Frühstück für die Kronberger Kinder vor und es erwartete die Kinder eine spannende Führung von Detlef Heydecke, durch das Ballenstedter Schloss, inkl. Film im Kino des Filmmuseums.

Dem „Partnerschaftsverein Kronberg – Ballenstedt“ liegt der Austausch mit der Partnerstadt im Harz sehr am Herzen. Vor allem die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, Familien, sozialen Projekten, sowie verschiedene Treffen zwischen Vereinen und den Ballenstedtern stehen im Vordergrund.
Wir bedanken uns bei allen Helfern, Vereinen und Sponsoren, die dieses Wochenende mit ihrer Unterstützung ermöglichten. Besonderer Dank gilt natürlich unseren Freunden aus dem „Partnerschaftsverein Ballenstedt – Kronberg“ die uns bei dem Treffen mit Kuchen und Waffeln überraschten, dem „FSV Askania Ballenstedt“ für die gemeinsame Umsetzung dieses tollen Wochenendes und dem „EFC Kronberg“. Vielen Dank auch an die Feuerwehr Ballenstedt, Frankfurter Volksbank, Stadt Kronberg, Naspa – Stiftung, Rewe, Taunussparkasse, Sparda – Bank, Dingeldein Stiftung Kronberg, Mainova, Lions Club, Procter & Gamble und weitere Sponsoren, die dieses Spiel durch Hilfe, Geld – und Sachspenden erst möglich machten!

Noch ein großes Kompliment an die Kronberger Kinder, die sehr lieb und unkompliziert waren. Die Kinder der E-Jugend sind 10-11 Jahre alt.
Es ist geplant, dass die Ballenstedter Fussballer im nächsten Jahr auf jeden Fall nach Kronberg kommen.

Bericht: Steffi Lindenberg-Meichle und Daniela Münch
Partnerschaftsverein Kronberg-Ballenstedt e.V.

 

Bericht zum Fußballwochenende.pdf